Über Uns


Sehnsucht macht erfinderisch                  

Manche Dinge möchten wiederentdeckt werden, damit wir uns erneut an ihrer Schönheit, ihrem Zauber oder einfach nur an ihrem praktischen Nutzen erfreuen können. Heute prägt das ständig Neue unseren Alltag, und vieles ist sehr kurzlebig. Da sehnen wir uns nach den guten, alten Sachen, die sich über Jahrzehnte bewährt haben. Und die uns noch immer lieb und nützlich sind.

Diese Leidenschaft teilen auch die Gründer der jungen Frankfurter Manufaktur Bermbach, die sich mit ihren Kinderbetten aus handgeflochtenem Rattan einen ganz persönlichen Wunsch erfüllt haben.

Denn sie suchten vor einiger Zeit selber nach einem Bettchen aus Korbgeflecht für ihre eigenen Kinder. Eines, wie es viele Generationen lang in Gebrauch war. Leicht und luftig, von schöner, runder Form und dennoch robust und stabil. Doch die Suche blieb erfolglos. Und so brachte der unerfüllte Wunsch die Familie Bermbach auf die Idee, die Korbmöbel im klassischen Design selber zu entwerfen. Kurz darauf entstanden in einer kleinen Werkstatt die ersten Betten.

Mittlerweile gibt es von Bermbach drei verschiedene Variationen einschließlich passendem Zubehör wie Matratzen und Nestchen. Allesamt sind hochwertige, langlebige Möbel, an denen sowohl Eltern wie Kinder ihre Freude haben sollen. Eine Wickelunterlage sowie ein Haltebügel, an dem sich ein Stoffhimmel befestigen lässt, ergänzen diese Auswahl.


Wir möchten den Wunsch vieler Eltern nach etwas erfüllen, das die industrielle Massenproduktion nicht zu bieten hat: Den Wunsch nach einem individuellen Möbelstück, an dem man sich lange erfreuen kann. Zum einen, weil es handwerklich hergestellt und sehr hochwertig verarbeitet ist. Und zudem, weil sein Design den Menschen natürlich und vertraut erscheint.

Unsere Betten sind nicht nur stabil und praktisch, sondern sprechen stets auch die Sinne an. Sie sollen daran erinnern, wie gut es sich anfühlen kann, das Nützliche mit dem Schönen zu verbinden. Und sie lassen einen spüren, wie harmonisch natürliches Material und handwerkliches Geschick zusammenwirken können.

Unser Augenmerk liegt auf einer größtmöglichen Natürlichkeit aller verwendeten Komponenten, um den Kleinen einen geruhsamen Schlaf in schadfreier Umgebung zu ermöglichen. Dabei legen wir großen Wert auf hochwertige Verarbeitung und eine sorgfältige Materialauswahl.

Aus diesem Grund arbeiten wir mit einem erfahrenen japanisch-indonesischen Hersteller zusammen, der das traditionsreiche Handwerk des Rattanflechtens in Indonesien in modernen Betrieben wiederbelebt und perfektioniert hat. 

Das altbewährte Naturmaterial Rattan wird dort aus den getrockneten Pflanzenranken der schnell wachsenden Ratten-Kletterpalme gewonnen, die in kurzer Zeit eine Länge von vielen Metern erreichen. Ihre Nutzung ist eine nachhaltige Alternative zum Abholzen kostbarer Bäume und trägt damit zum Schutz des indonesischen Regenwaldes bei.  

Für die Lederwicklung verwenden wir Rindsleder, das mit Eichenextrakt gegerbt ist. Bei diesem natürlichen Verfahren wird kein Farbstoff verwendet.

Bei unseren Öko-Matratzen mit Kokoskern und Schafwolle achten wir ebenso auf größtmögliche Natürlichkeit. Dies wird durch eine KBA-Zertifizierung sichergestellt. Die maßgefertigten Matratzen passen perfekt in jedes unserer Betten.